Hebammenstudio

Hebamme Claudia Gitter

Claudia Gitter

Über mich

1991 Landesfrauenklinik Linz Hebammenausbildung
1991-2007 AKH Linz (KuK) Kreißzimmer
2007-2010 Landesfrauenklinik Linz Kreißzimmer
2010-2016 Barmherzige Brüder Linz Kreißzimmer / Wochenbettstation
seit Mai 2010 eigenes Hebammenstudio Selbständigkeit

In meinem Hebammenstudioin Linz/Leonding freue ich mich, Sie seit Mai 2010 begrüßen zu dürfen und werde Sie, liebe werdende und frisch gebackene Eltern, gerne persönlich und individuell betreuen. Durch meine ständigen Weiterbildungen vor und während meiner Selbständigkeit kann ich Ihnen ein umfangreiches Spektrum der Hebammentätigkeiten anbieten.
Nach meiner nun mehr als 25-jährigen Laufbahn als Hebamme kann ich heute immer noch sagen: Hebamme zu sein ist mein Traumberuf!
Der schönste Dank für meine Arbeit sind die vielen glücklichen und zufriedenen Eltern samt Babys.

Mein Studio

Das Hebammenstudio befindet sich in der Praxis von Frau Dr Uschi Postl in Leonding bei Linz mit der ich zusammenarbeite.
Sie können jederzeit gerne Termine vereinbaren.

ACHTUNG WICHTIGE INFO:
Die Hebamme ist ab sofort im Mutter-Kind-Pass!
Jede werdende Mutter hat seit 01.03.2014 die Möglichkeit
eine einstündige Schwangerenberatung im Wert von 50 Euro
zwischen der 18. und der 22. Schwangerschaftswoche zu konsumieren,
wobei der gesamte Betrag von der Gebietskrankenkasse übernommen wird!

Jede Schwangere sollte diese Möglichkeit in eigenem Interesse unbedingt nutzen und sich bei der Hebamme informieren.
Ich freue mich bereits jetzt schon auf Euer Kommen.

Mein Angebot

Hier bekommen Sie einen Einblick über mein für Sie persönlich abgestimmtes Angebot in Linz und Umgebung:

Hebammenberatung

Dies ist eine einmalige, einstündige Beratung zwischen der 18. und der 22. Schwangerschaftswoche, welche komplett von der Gebietskrankenkasse übernommen wird

Nachbetreuung im Wochenbett

Nähere Informationen dazu finden Sie auf www.hebammen.at

Geburtsvorbereitung

Einzelgeburtsvorbereitungskurse sind speziell auf die Wünsche und Bedürfnisse von Paaren abgestimmt. Bei einem Informationsgespräch können Sie sich Ihr individuelles Paarprogramm rund um die Geburt erstellen. Die Dauer des Kurses und anfallende Kosten werden individuell Ihren Wünschen entsprechend festgelegt.

Stillberatung

Zu Beginn der Stillzeit kann es hin und wieder zu Problemen wie Anlegeschwierigkeiten, wunde Brustwarzen, Milchstau, Brustentzündung aber auch zum Gewichtsverlust des Babys kommen.
Dabei unterstütze ich sie gerne mit meiner jahrelangen Erfahrung.

Ohrakupressur

Keine Nadeln? => Ohrakupressur!
Die Wirkung ist gleich der Akupunktur und bringt die Energie des Körpers ins Gleichgewicht. Am Ohr befinden sich alle Zonen des menschlichen Körpers die bei der Behandlung therapiert werden. Geburtsvorbereitende Ohrakupressur zielt darauf ab, dass von Beginn der Geburt an muttermundwirksame Wehen den Geburtskanal rascher öffnen.

Rückbildungsgymnastik

Sie lernen sich Ihrer Muskeln im Beckenboden bewusst zu werden und diese dann zu trainieren. Mit speziellen Übungen, die anschließend in den Alltag eingebaut werden können, beugen Sie gewissen Problemen im Alter vor. Gerade nach einer Geburt ist es sehr wichtig, diese Muskeln im Beckenbodenbereich wieder aufzubauen und zu stärken.

Links & Mehr

Hier finden Sie weiterführende Informationen und interessante Links.

Die Hebammensprechstunde
Ingeborg Stadelmann ist freiberufliche Hebamme und Mutter von drei Kindern. Sie hat ihr Buch für werdende Eltern und Hebammen geschrieben.
Das Buch führt Sie vom Beginn der Schwangerschaft über die Geburt, die Stillzeit bis zum Spätwochenbett. Sie erhalten Ratschläge und Tips aus der Pflanzenheilkunde, der Homöopathie und der Aromatherapie. Dieses Buch ist eine wahre Fundgrube für alle, die Informationen über natürliche Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett suchen. Kurzvideo zum Buch

Das Stillbuch
Hannah Lothrop beantwortet zentrale Fragen und gibt praktische Hilfestellung bei konkreten Problemen. Detailliert geht sie auf "natürliche Helfer" wie homöopathische Mittel, Bachblüten und Aromatherapie ein.

Ernährung in der Schwangerschaft
Brauchen werdende Mütter mehr Cholesterin und Vitamine? Lässt sich Gestose vermeiden? Sind Ödeme ein Alarmzeichen? Diese und viele weitere Fragen werden verständlich und manchmal überraschend beantwortet.

Ordination Dr. Uschi Postl
Mein Studio befindet sich in der Praxis von Frau Dr. Postl, die ich uneingeschränkt als Gynäkologin weiterempfehle!

www.hebammen.at
Hauptseite des Hebammengremiums

www.hebammenhand.at
Hebamme Verena Schwarzbauer

www.neunmonate.at
Hebamme Eva Hartlieb

http://www.parents.at/forum/
Das Elternforum

http://www.muki.com/
Mutter und Kind im Krankenhaus

http://www.stillen.at/startseite/start.html
Allgemeine Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

http://www.weleda.at/
Hautpflege, Wickel- und Windeltipps

http://www.schwangerschaft.at/
Allgemeines über die Schwangerschaft

http://www.newlifehotels.com
Umfangreiche Angebote für den Urlaub in der Schwangerschaft bieten die New Life Hotels an.

http://www.aegis.at/
Infos rund ums Impfen

www.yoga-in-linz.at
Eine sehr gute Methode um sich für die Geburt vorzubereiten ist Schwangerenyoga. Dort erlernen Sie Entspannung, Flexibilität, Ausdauer und vieles mehr...

Hebammenausbildung
Informationen zur Ausbildung als Hebamme

Kontakt

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

  • Hebammenstudio Claudia Gitter

    Mayrhansenstrasse 13
    4060 Leonding bei Linz
    Österreich
  • Email

    claudia@hebammenstudio.at
  • Telefon

    0677 / 61962190